FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Mongolei: der unberührte Westen

Ulan Bator - Hovd - Tolbo See - Hoton- und Hurgan-Seen - Altai Tavan Bogd-Nationalpark - Ulgii - Hyargas-See - Tosontsengel - Terhiin Tsagaan Nuur - Tsemkher - Kharakorum - Bayangobi - Khustai Nationalpark - Ulan Bator

Die scharfen Augen der Adler überblicken leicht die endlosen Weiten dieses riesigen Landes, welches wir in 18 Tage intensiv und ursprünglich entdecken möchten. Eine Reise für Naturliebhaber und die, die dieses Land und seine Kultur ganz authentisch kennenlernen möchten. Kleinere Aktiv-Bestandteile unterwegs lockern unsere Knochen und Muskeln, die von den längeren Fahretappen etwas steif geworden sind, auf. Superlative lassen sich viele finden: die geringste Bevölkerungsdichte, die größte uneingezäunte Fläche, der größte Bevölkerungsanteil an Nomaden, die gezwungen sind, mit ihrem Vieh durchs Land zu ziehen, da der Boden ungeeignet für den Ackerbau ist. Auf einer Größe, die viereinhalb Mal der Deutschlands entspricht, leben weniger Menschen als in Berlin. Wir möchten die Gelegenheit ergreifen, das Leben der Menschen in seiner Härte und seiner Schönheit zu verstehen. Kein Leben mit der Natur, sondern als Teil der Natur. Dabei sehen wir selbstverständlich die großen Sehenswürdigkeiten, insbesondere die beeindruckenden buddhistischen Klöster, die Hauptstadt Ulan Bator, deren Bahnhof auf der Linie Moskau - Peking sozusagen das Tor zur Welt für die Mongolen ist, die landschaftlichen Besonderheiten dieser tektonisch sehr aktiven Region. Was uns immer wieder auffallen wird: trotz der wirtschaftlich schwierigen Verhältnisse, der harten Arbeit und den Anstrengungen des Alltags – wir begegnen in der Mongolei vielen glücklichen Menschen. Glück, das kann hier ein Regentag sein, eine zufällige Begegnung mit alten Bekannten beim Weiterziehen über das Land, aber auch das Zusammentreffen mit Menschen aus einem ganz anderen Kulturkreis – uns. Eine Reise, auf der wir viel erleben werden – und auch viel über uns lernen können.

Tourcode: 125018
weitere Bilder anzeigen

Mongolei: der unberührte Westen

21.06. - 08.07.2021 (18 Tage)
weitere verfügbare Termine
18 Tage
ab 5.490 CHF  p.P.

Reiseverlauf

18-Tage-Tour

Tag 01

Hinflug

Tag 02

Ulan Bator

Tag 03

Hovd - Tolbo See

Tag 04

Hoton- und Hurgan-Seen

Tag 05

Hoton- und Hurgan-Seen

Tag 06

Altai Tavan Bogd-Nationalpark

Tag 07

Altai Tavan Bogd-Nationalpark

Tag 08

Ulgii

Tag 09

Hyargas-See

Tag 10

Hyargas-See

Tag 11

Tosontsengel

Tag 12

Therkhiin Tsagaan-See – Vulkan Khorgo

Tag 13

Tsenkher

Tag 14

Karakorum

Tag 15

Bayangobi

Tag 16

Khustai-Nationalpark

Tag 17

Ulan Bator

Tag 18

Rückreise

  • Unsere neu konzipierte Mongolei-Entdeckerreise
  • überland vom Altai-Gebirge zurück nach Ulan Bator
  • intensive Begegnungen mit der Kultur unterwegs
  • mit Übernachtungen bei Nomadenfamilien
  • Wanderungen und Spaziergänge im Altai Tavan Bogd-Nationalpark
  • die wunderschönen Seen Hoton und Hurgan im Herzen des Altai
  • optionale Gelegenheit zum Reiten
  • auf der Suche nach den Przewalski-Pferden im Khustai-Nationalpark
  • mit Karakorum, der alten mongolischen Hauptstadt, am Fuß des Changai-Gebirges
  • Termin -03 mit dem legendären Adlerfest
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S.10)
Mindestgruppengröße: 6 Personen
Max. Gruppengröße: 12 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Termin -03: inkl. Adler-Fest mit einem zusätzlichen Reisetag (leicht veränderter Tourverlauf). Flüge mit AEROFLOT ab Frankfurt via Moskau ( inkl. Rail & Fly ab/bis Basel Badischer Bahnhof)

  • Linienflüge mit TURKISH AIRLINES ab/bis Zürich inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in einem Hotel in Ulan Bator, ansonsten in Jurten
  • Mahlzeiten: s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung

Visum

Visum: Für deutsche Staatsbürger ist ein Aufenthalt in der Mongolei bis zu 30 Tagen visumfrei.

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Impfungen

Impfungen: nicht vorgeschrieben

Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.

Reiseprogramm 2021

TERMIN

Mo 21.06. - Do 08.07.21 Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

125018-01

DAUER

18 Tage

REISEPREIS P.P.

5.490 CHF

TERMIN

Mo 02.08. - Do 19.08.21 Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

125018-02

DAUER

18 Tage

REISEPREIS P.P.

5.490 CHF

TERMIN

Fr 17.09. - Di 05.10.21 Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

125018-03

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

5.590 CHF